Urlaub in Brasilien

Samba, Fußball, Caipirinha! Wer denkt bei Brasilien nicht zuerst an die tanzenden Sambaschönheiten und den Zuckerhut? An die Strände Ipanemas und die Copacabana? Der Karneval in Brasilien ist sicher der bunteste und berühmteste Karneval der Welt. Aber über Brasilien gibt es noch viel mehr zu erfahren! Wochenlang kann man durch dieses faszinierende Land reisen und immer neue Landschaften, Sehenswürdigkeiten und interessante Menschen treffen.

Im Dreiländereck Argentinien- Uruguay – Brasilien können Sie zum Beispiel das imposante Spektakel der berühmten Wasserfälle von Iguaçú betrachten. An der Südküste Brasiliens finden sich die bekanntesten Städte Sao Paulo und Rio de Janeiro. In den 60er Jahren wurde Rio de Janeiro als Hauptstadt von der neu entworfenen Stadt Brasilia abgelöst. Oskar Niemeyer war der wichtigste Architekt dieses gigantischen Hauptstadtprojekts auf dem zentralen Hochplateau.

Bei einer Brasilien Rundreise sollten Sie unbedingt auch einen Abstecher nach Ouro Preto machen, wo wunderschöne Gebäude aus der Kolonialzeit erhalten sind, oder nach Salvador da Bahia, wo der Einfluss der afrikanischen Sklaven noch heute sichtbar ist. Ganz in der Nähe Recifes, in Brasiliens Nordosten gelegen, befindet sich eine der schönsten und ältesten Städte des Landes: Olinda, die mit ihren prächtigen Kirchen und Klöstern sogar zum Weltkulturerbe gehört.

Falls Sie Weihnachten einmal anders verbringen wollen, genießen Sie doch zu den Feiertagen das schöne Wetter in Brasilien und vergessen Sie nicht Ihren Bikini einzupacken!