Frankreich Urlaub

Wenn Sie von Deutschland aus mit dem Auto nach Frankreich fahren, können Sie gleich hinter der Grenze in Strasbourg das berühmte Münster besichtigen oder dem historischen Zentrum der Weinstadt Colmar einen Besuch abstatten. In Lyon findet jedes Jahr im Dezember ein bekanntes Lichterfest statt. Die ebenfalls wunderschöne Altstadt Lyons wurde von der UNESCO sogar in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Weiter im Süden gelangen Sie nach Nizza, wo zum Karneval im Frühjahr der berühmte Blumenkorso stattfindet, oder nach Marseille, in die Hafenstadt am Mittelmeer, die für Ihre Bouillabaisse bekannt ist.


Ganz im Südwesten Frankreichs liegt Toulouse mit seinen roten Ziegelsteinbauten und dem Canal du Midi, der von hier aus ins Mittelmeer führt. An der Atlantikküste können Sie sich bei schönem Wetter an den Stränden erholen, die riesige Dune de Pilat bei Arcachon erklimmen oder einen Abstecher nach Bordeaux machen. Hier im Süden befinden sich auch berühmte Weinanbaugebiete wie Beaujolais, Bourgone, Champagne oder Bordeaux, die zu den Vins de France zählen. Der Besuch eines Weinguts sollte auf ihrem Urlaubsprogramm nicht fehlen! In der Nähe der Stadt Tours lohnt ein Ausflug zu den beeindruckenden Schlössern der Loire.

Unvergleichlich ist natürlich ein Besuch der faszinierenden Hauptstadt. Paris lockt mit Sehenswürdigkeiten wie dem Louvre, dem Eiffelturm oder Sacre Coeur und zieht nicht nur Verliebte in seinen Bann.

Je nach dem, ob Sie ein Ferienhaus in der Bretagne, eine Städtereise nach Paris oder Camping an der Côte d’Azur planen, kann Frankreich Ihnen romantisch beschauliche oder aufregend interessante Urlaubstage bereiten.