Das Restaurant liegt im Bairro Alto

Rua das Gaveas 51
Lissabon

Ein Restaurant in dem Sie die typisch portugiesischen, traurig- schönen Lieder des Fado erleben können. Die hier auftretenden Künstler gehören zu den besten des Landes.

Maria Severa, nach der das Restaurant benannt ist, war eine berühmte Fado- Sängerin des 19. Jahrhunderts. Ihr Vater stammte von den Gypsies ab. Schon in jungen Jahren erstaunte Maria die Stadt mit ihrer Schönheit und ihrer Stimme. Der adelige Graf von Vimioso verliebte sich Hals über Kopf in die Sängerin. Die tragische Liebe soll nicht nur für Unruhe am Hof gesorgt haben, sondern inspirierte auch so manchen Schriftsteller.

Passend zum Ambiente bietet die Küche typische, regionale Spezialitäten.

Website

Reiseführer Lissabon | Restaurants Lissabon