Urlaub in Ungarn


Natürlich denkt jeder bei Ungarn zunächst an Puszta, Balaton und köstliches Gulasch. Aber finden Sie doch bei einer Reise durch Ungarn selbst heraus, was dieses schöne Land außer Piroschka Romantik und rustikalen, kulinarischen Spezialitäten noch so alles zu bieten hat.

Für die meisten Urlauber sind Ferien in Ungarn in erster Linie mit Wellness, Ruhe und den zahlreichen Thermalbädern verbunden. Aber neben den Thermen hat Ungarn auch noch andere Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Der Plattensee, wie der Balaton auf Deutsch auch genannt wird, ist fast schon ein kleines Binnenmeer und zieht jedes Jahr Tausende von Besuchern an seine Ufer. Besonders Familien kommen im Sommer gerne nach Siofok, Balatonlelle oder Fonyod.

Aber auch andere schöne Städte Ungarns gilt es zu entdecken. Im Norden zum Beispiel finden Sie eine der ältesten Städte des Landes: Eger. Hier wird in zahlreichen Weinkellern leckerer Rotwein angeboten, den Sie unbedingt probieren sollten. Im Westen, nahe der Grenze Ungarn- Österreich, lockt Sopron mit Sehenswürdigkeiten und Resten römischer Siedlungen.

Unverzichtbar ist natürlich ein Abstecher nach Budapest, in die beeindruckende Hauptstadt Ungarns. Neben den malerischen Häusern der Altstadt und der schönen blauen Donau beherbergt die Metropole längst angesagte sportliche und kulturelle Events, wie das Red Bull Air Race, den Formel 1 Grand Prix von Ungarn, schrille Paraden oder das Sziget Festival.