405 Lexington Ave, Ecke 42nd Street, New York

Dieses, vom Architekten William van Alen im Jahr 1930 für den Automobilfabrikanten Walter Percy Chrysler gebaute Art- Déco- Gebäude hat eine glänzende Turmspitze aus rostfreiem Stahl. Sie ist mit Bögen und Dreiecksfenstern verziert und hat eine Höhe von 319 m, einschließlich der Turmspitze. Für genau ein Jahr war das Chrysler Building das höchste Gebäude der Welt, bis 1931 das Empire State Building fertig gestellt wurde.

Das Chrysler Building in New York ist einer der berühmtesten Wolkenkratzer in New York. Die Lobby des Buildings ist werktags zur Besichtigung geöffnet.

Reiseführer New York | Sehenswürdigkeiten New York

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.