George Street, Sydney

Ein viktorianisches Gebäude zwischen George Street und Druitt Street. Wenn Sie gern einen Einkaufsbummel in schönem Ambiente genießen, dann ist das QVB die Adresse für Ihren Shoppingtrip in Sydney.

Das aus dem 19. Jahrhundert stammende Gebäude war lange Zeit Gegenstand kontroverser Debatten. Ursprünglich wurde der über einen ganzen Häuserblock reichende Komplex 1898 als Markthalle errichtet. Später diente es als Bürogebäude der Elektrizitätsgesellschaft, verfiel im Laufe des letzten Jahrhundert zusehends, bis es schließlich in den 80er Jahren restauriert wurde und als Mode-, Einkaufs- und Vergnügungstempel in neuem Glanz erstrahlte. Heute beherbergt das QVB über 170 Läden und Boutiquen, zahlreiche Restaurants und Fast-Food Lokale.

Mit marmornen Statuen, Mosaiken und filigranen Geländern aus Schmiedeeisen ist das Einkaufszentrum ein pompöses Bauwerk britischer Geschichte. Seinen Namen erhielt es übrigens in Gedenken an das Thronjubiläum der britischen Königin.

Reiseführer Sydney | Sehenswürdigkeiten Sydney

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.