Mrs Macquaries Road, Sydney

Die Parkanlage des Botanischen Gartens ist eine von mehreren Grünanlagen der Stadt. Sydney verfügt außerdem noch über die Grünflächen des Hyde Parks, des More Parks und des Centennial Parks.

Der königliche botanische Garten wurde 1816 eröffnet und erstreckt sich über eine Fläche von rund 30 ha. Da das Gelände mitten in der City liegt, hat man die Möglichkeit sich „zwischendurch" einfach einmal vom Trubel der Großstadt zu erholen und ein bißchen im Grünen zu schlendern.
Ist man ausgeruht genug, kann man sich den Sehenswürdigkeiten des Parks widmen. Hier gibt es zum Beispiel den 1862 gegründeten Zoo, einen Rosengarten, die auffälligen Glashäuser Pyramid Glashouse und Exotic Glashouse, die das Sydney Tropical Center beherbergen und vieles mehr.

Wenn Sie zu Silvester in Sydney sind, sollten Sie sich nach den zahlreichen Veranstaltungen erkundigen, die jedes Jahr zum New Years Eve in Sydney stattfinden.

Webseite

Reiseführer Sydney | Sehenswürdigkeiten Sydney

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.