Das Lokal finden Sie in der Nähe der Monnaie – Oper

7, Rue Montage-aux-Herbes-Potagères
Brüssel

Rustikal geht es in diesem Wirtshaus zu, in dem Sie vor allen Dingen die Gueuze, das ganz besondere, belgische Bier kosten müssen. In sehr traditionellem, urtümlichen Ambiente wird hier la Mort Subite, „der plötzliche Tod" ausgeschenkt. Dieser dramatisch klingende Name hat seine Geschichte dem Verlierer (dem Toten) eines Würfelspiels zu verdanken, das man noch zu Beginn des letzten Jahrhunderts in den Wirtshäusern spielte.

Aber auch andere belgische Bierspezialitäten wie Faro, Kriek oder Lambic Blanche können Sie hier bestellen. Zu den diversen Getränken gibt es belegte Brötchen oder Omeletts.

Website

Reiseführer Brüssel  |  Restaurants Brüssel

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.