Riehler Straße 173, Köln

Schon 1860 gegründet, gehört der Kölner Zoo zu den ältesten Tiergärten der Bundesrepublik. Mehr als 500 verschiedene Arten der liebenswerten Land- und Wasserbewohner sind hier zuhause.

Zu den Lieblingen der großen und kleinen Besucher gehören die Elefanten, die Menschenaffen und die niedlichen, kleinen Erdmännchen. Im Aquarium des Kölner Zoos können Sie Unterwasserlebensräume und bunte Vielfalt vom Rhein bis zu den Korallenriffs des Pazifiks entdecken.

Sogar ein Stück Regenwald wurde mitsamt seiner exotischen Bewohner im Zoo nachgebaut! Hier können Sie Vögel, Reptilien und viele andere Tiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten.

Für Kinder sind auf diesem aufregenden Ausflug ins Tierreich die Fütterungen und Rätselspiele besonders spannend. Und gegen den Hunger hilft ein Besuch im Café Kunterbunt oder in der Zebrasserie.

Website

Reiseführer Köln | Sehenswürdigkeiten Köln

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.