München mit Kindern

Wenn Sie in München als Familie Urlaub machen, darf ein Besuch des Deutschen Museums auf keinem Fall in Ihrem Programm fehlen.
Anschaulich werden hier naturwissenschaftliche Phänomene und technische
Experimente erklärt.

Das gigantische Becken des Aquariums Sea Life lässt nicht nur die kleinen Besucher staunen. Gönnen Sie sich das faszinierende Erlebnis, Haie über Ihren Kopf hinweg schwimmen zu sehen oder andere majestätische Meeresbewohner in ihrem natürlichen Lebensraum zu bewundern!

Noch mehr Tiere gibt es natürlich im Zoo zu entdecken. Affen, Raubkatzen, Pinguine, Elefanten usw. leben im Tierpark Münchens nach den jeweiligen Herkunftskontinenten unterteilt. So kann man bei einem Spaziergang die Tierwelt Asiens, Afrikas oder der Arktis beobachten und dabei noch jede Menge lernen!

Auch der Botanische Garten München hat ein Extra Programm für Kinder zusammengestellt. Jungen und Mädchen ab 5 Jahren können hier den Frühling entdecken, Malen, mit Peddigrohr oder Blumentöpfen basteln oder sogar bei einem nächtlichen Spaziergang durch die Anlage herausfinden, welche Pflanzen im Dunkeln blühen.

Für die etwas älteren Kinder ist ein Besuch der Bavaria Filmstudios sicherlich das Größte! Ob Sie die Originalkulisse ihrer Lieblingsfilme bestaunen oder vor Ort erfahren, wie Fuchur, der Drache aus der Unendlichen Geschichte fliegen lernte. Hier gibt es für Kinder und Erwachsene jede Menge Spannendes zu entdecken.

Oder wie wäre es bei schönem Wetter mit einem Picknick im Englischen Garten? Nach dem Essen können Sie dann mit den Kleinsten auf der Wiese tollen oder eine Fahrt mit dem Tretboot unternehmen.

Reiseführer München | Sehenswürdigkeiten München

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.