5, Tees January Marg, Delhi

Das Gandhi Smriti Museum befindet sich in dem Gebäude, in dem Gandhi sein letztes Lebensjahr verbrachte. Das Haus wurde in den 70er Jahren vom indischen Staat gekauft und zum Gandhi Museum aus- und umgebaut. Hier betete, arbeitete und starb der große „Vater der Nation". Zum spärlichen weltlichen Nachlass Gandhis gehören ein paar Fotographien, seine Sandalen, sein Spinnrad, einige Bilder und das Lendentuch, das er am Tage seines Todes trug.

Eine überlebensgroße Statue sowie eine Märtyrersäule erinnern an Mahatma Gandhi, die große Seele, und seinen langen und zähen Kampf für Indiens Freiheit. Von vielen Indern wird Gandhi wie ein Heiliger verehrt.

Das Gandhi Smriti beherbergt auch eine Bücherei und Forschungsstelle, die International Centre of Gandhian Studies and Research. Seit 1995, Gandhis 125. Geburtsjahr, organisiert das ICGSR Ausstellungen, stellt Informationsmaterial zusammen, bietet Führungen für Schulklassen an, und vieles mehr.

Reiseführer DelhiMuseen Delhi

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.