Gardaland, Castelnuovo del Garda, Gardasee, Verona

Gardaland

Das Gardaland ist ein Freizeitpark im Norden Italiens, in der Nähe von Verona. 1975 eingeweiht, hat er sich schnell zum größten und bekanntesten italienischen Vergnügungspark entwickelt. Rund 40 Fahrgeschäfte, Karussels, Achterbahnen und andere Attraktionen, wie Delfin-Shows, Puppentheater und Paraden sorgen für abwechslungsreiche Unterhaltung.

Egal ob Sie mit Ihren Kindern am Gardasee Urlaub machen oder einfach nur auf der Durchreise oder in der  Nähe sind – ein Besuch des Gardalands lohnt für Kinder, Erwachsene und für die ganze Familie.

Öffnungszeiten und Preise Gardaland 2010

Geöffnet ist das Gardaland 2010 täglich von Anfang April bis Ende September. Genaue  Uhrzeiten, Einzelheiten und aktuelle Angebote finden Sie auf der offiziellen Seite des Freizeitparks Eintritt Gardaland 2010.

Mehr Informationen zu den neusten Attraktionen 2009, zur Anfahrt und zur allgemeinen Übersicht des Parks finden Sie auf der deutschsprachigen Website Gardaland.

Billige Flüge nach Verona finden Sie übrigens gleich hier, bei eDreams.

Mehr Freizeitparks  | Reiseführer Italien  

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.