Kreuzung Front Street/ Jarvis Street, Toronto

St. Lawrence ist das Viertel in Downtown Toronto, das bis ins 19. Jahrhundert hinein den Kern der Stadt bildete. Hier befand sich unter anderem auch die City Hall, das Rathaus und die St. Lawrence Hall. Die St. Lawrence Hall war ein wichtiger kultureller und sozialer Treffpunkt des vorletzten Jahrhunderts.

Der aus zwei Gebäuden bestehende St. Lawrence Markt besteht fast solange wie Stadt selbst. Auf dem Samstagsmarkt werden hauptsächlich Obst, Gemüse und andere landwirtschaftliche Produkte angeboten. Im südlichen Gebäude des Marktes findet man hingegen eher Dauerverkaufstände, die auch wochentags geöffnet haben. Im Obergeschoss des Südgebäudes befanden sich früher zeitweise auch die City Hall, ein Gefängnis und sogar die erste Polizeistation der Stadt.

Das ursprüngliche Nordgebäude des St. Lawrence Markets wurde 1968 abgerissen und durch das heutige Gebäude ersetzt. Da der Marktbetrieb hier nur samstags stattfindet, steht an den übrigen Wochentagen das Gebäude zur Vermietung frei.

Reiseführer Toronto | Sehenswürdigkeiten Toronto

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.