Paseo de la Reforma/ Melchor Ocampo, Mexico City

Der Palacio de Chapultepec liegt im Chapultepec Park, auf einem kleinen Hügel, dem Heuschreckenberg, wie Chapultepec auf Nahuatl heißt.

Der habsburgische Kaiser Maximilian von Mexiko, Bruder des österreichischen Kaisers Franz Josef I., ließ 1864 die Militärakademie, die sich bis dahin im Chapultepec Palast befand, zum kaiserlichen Schloss nach europäischem Vorbild umbauen. Die Avenida Reformas sollte ursprünglich als eine elegante Flaniermeile in der Art der Champs Elysées vom Stadtzentrum und dem Zocalo aus, bis zum Schloss führen. 1867 wurde Maximilian von den Mexikanern hingerichtet.

An die Schlachten, die vor Maximilians Ankunft im Krieg gegen Amerika hier stattfanden erinnert el Monumento a los Niños Heroes. Im Schloss selbst ist heute ein beeindruckendes Museum mexikanischer Geschichte untergebracht, das Museo Nacional de Historia.

Reiseführer Mexico City | Sehenswürdigkeiten Mexico

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.