Plaza Garibaldi, Mexico City

Um einen Blick in Seele der Mexikaner zu erhaschen, lohnt es sich einen Abend den Mariachis auf der Plaza Garibaldi zu lauschen.

Die typischen Kapellen der Mariachis bestehen in der Regel aus Geige, Gitarre, Trompete und natürlich Gesang. Im ganzen Land sind die Mariachis seit dem 19. Jahrhundert untrennbar mit der Kultur Mexikos verbunden. Lieder wie Cielito Lindo kennt in Mexiko jedes Kind.

Die Musiker spielen zu den verschiedensten Anlässen. Familienfeiern, Hochzeiten, kirchliche Feste und auch romantische Abendessen sind ohne Mariachis nicht zu denken. Um der Angebeteten ein Ständchen vorzutragen, mietet der mexikanische Caballero die Musiker und singt selbst ein Liebeslied.

Reiseführer Mexico City | Sehenswürdigkeiten Mexico City

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.