Plaça del Rei, Plaza del Rey, Barcelona

Von der Plaça del Rei aus hat man Zugang zum Palacio Real Mayor, dem Palast der Könige von Katalonien und Aragón. Im Saló del Tinell, dem Thronsaal, wurde Kolumbus nach seiner Rückkehr, von der Entdeckung Amerikas, von den katholischen Königen empfangen. Jahrhundertelang galt die Plaça del Rei als eine der vornehmsten und edelsten Gegenden  des alten Barcelona.
Heute kann man hier noch immer die Reste römischer Ruinen und Teile der Mauern der Siedlung Barcino bestaunen. Im Museo d‘ Historia de la Ciutat, das in der Casa Clariana-Padellàs untergebracht ist, können Sie Interessantes über die Gründung und die Frühzeit der Stadtentwicklung Barcelonas erfahren.

Reiseführer Barcelona | Sehenswürdigkeiten Barcelona  

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.