Dalt Vila, Altstadt Eivissa – Ibiza

Die Altstadt Eivissas ist mit ihren malerischen kleinen Gassen, den mit Blumen geschmückten alten Häusern und dem holprigem Pflaster einfach romantisch schön. Die gut erhaltenen Festungsmauern stammen zum größten Teil aus dem 16. Jahrhundert und wurden in Form eines unregelmäßigen Heptagons errichtet. Die sieben massigen Türme (Sant Joan, Sant Jaume, Santa Llucia, Santa Tecla, Sant Jordi, Sant Bernard und la Porta Nou) und die Stadtmauer dienten der Verteidigung der Inselhauptstadt.

Zwischen den sich über den Hügel der Altstadt schlängelten Wegen und Straßen können Sie auch die wichtigsten Gebäude Eivissas, wie das Rathaus und die Kathedrale, entdecken. Von der UNESCO wurde der historische Stadtkern zum Weltkulturerbe erklärt.

Reiseführer Ibiza  | Sehenswürdigkeiten Ibiza 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.