Rathaus Eivissa, Pl. Espanya 1, Dalt Vila, Eivissa – Ibiza

Das Ajuntament ist im Gebäude eines ehemaligen Klosters des Dominikanerorderns untergebracht. Von dem im 17. Jahrhundert errichteten Kloster erinnert heute nur noch die Kirche des Konvents an die Glaubensbrüder. In den Hallen zwischen den Kreuzgängen und antiken Gewölbemalereien befindet sich seit 1838 der Verwaltungssitz der Insel. Im Sommer finden hier Konzerte und  folkloristische, traditionelle Tänze statt.

Bevor das Rathaus 1838 in dem ehemaligen Kloster einzog, war es in dem Gebäude der Universitat d’Eivissa untergebracht, das heute das Archäologische Museum beherbergt.

Reiseführer Ibiza  | Sehenswürdigkeiten Ibiza 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.