Sanam Luang Feld/ Na Phralan Road, Bangkok

Im historischen Zentrum Bangkoks findet man eine der interessantesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Anlage beherbergt zahlreiche Tempel, den Königspalast und wichtige Gebäude der Universität Bangkoks. Überall stößt man auf prachtvolle Statuen, Wächter und Dämonen, kunstvolle Ornamente und farbenfrohe Malereien. Auf vielen Darstellungen spielen der Kampf des Guten gegen das Böse oder Geschichten aus dem Leben des Buddha eine wichtige Rolle.

Der Wat Phra Keo ist der königliche Tempel, in dem alle wichtigen religiösen Feiern der königlichen Familie abgehalten werden. Hier befindet sich auch der Smaragd Buddha, eine der wichtigsten Buddhastatuen in ganz Thailand. Um die relativ kleine, grüne Statue ranken sich viele Legenden. Dreimal im Jahr werden dem als nationales Heiligtum verehrten Smaragd Buddha neue Gewänder angelegt. In einer feierlichen Zeremonie hat der König persönlich die Aufgabe, den Buddha umzukleiden. Die Thailänder glauben, dass der Smaragdbuddha Wunder vollbringen kann.

Reiseführer Bangkok | Tempel Bangkok

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.