661 Chaoren Krung Road, Bangkok 

Der Wat Traimit Tempel liegt in Bangkoks Bezirk Samphan Thawong. Hier befindet sich die weltweit größte goldene Buddhastatue. Sie ist ganze 4,5 m hoch, wiegt 5,5 t und ist aus massivem Gold.

Im 15. Jahrhundert wurde der goldene Buddha in der alten siamesischen Hauptstadt Ayutthaya geschaffen. Zum Schutz vor Räubern und Plünderern bedeckte man ihn im 18. Jahrhundert mit einer Gipsschicht. Die „Verkleidung" war so perfekt und das Geheimnis um den wertvollen Kern so gut gehütet, dass man im Laufe der Jahrhunderte vergaß, was eigentlich unter der Gipsschicht versteckt lag. Die Statue wanderte von einem Tempel in den anderen, bis sie 1931 schließlich im Wat Traimit aufgestellt wurde. Durch Zufall entdeckte man bei Bauarbeiten in den 50er Jahren Risse im Gips und das darunter schimmernde Gold.

Der alte Gipsmantel wurde übrigens aufbewahrt und ist ebenfalls in einer Vitrine des Tempels ausgestellt.

Reiseführer Bangkok | Tempel Bangkok

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.