Hollywood Hills, Los Angeles
(zu sehen ist das Hollywood Sign
von verschiednen Punkten der
Innenstadt, z. B. Kodiak Theater)

Der Schriftzug in den Hollywood Hills hat Geschichte gemacht und gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Vereinigten Staaten!
Das berühmte Hollywood Sign kann man von verschiedenen Punkten des Stadtteils aus gut erkennen. Die neun Buchstaben erstrecken sich über rund 137 m Breite und sind fast 15 m hoch! Dabei ist die Geschichte dieser heute so legendären Buchstaben fast schon banal. In den 20er Jahren versuchte eine Maklerfirma Werbung für die schwer zu verkaufenden Grundstücke in dieser abgelegenen Gegend (Hollywood!) zu machen und stellte aus Sperrmüll und Brettern einen Schriftzug auf dem Mount Lee auf. Man beleuchtete den Schriftzug und erhoffte sich mehr Kundschaft. Aus dem ursprünglichen Schriftzug HOLLYWOODLAND kippten mit der Zeit ein paar Lettern weg und bald war das ganze Sign renovierungsbedürftig. So wurde in den 70er Jahren mithilfe prominenter Sponsoren, wie Hugh Hefner oder Alice Cooper, ein neues Hollywood Sign aufgestellt, das zum Symbol für die Glitzerwelt Amerikas wurde.

Website

Reiseführer Los Angeles | Sehenswürdigkeiten in Los Angeles

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.