Wenn Sie nach Edinburgh reisen und nicht in die Regenzeit geraten möchten, dann sollten Sie Mitte Juni bis Ende Juli einplanen. In diesem Zeitraum betragen die Höchsttemperaturen zwischen 13° C und 15° C. Ab Mitte Juli beginnt es dann mehr als üblich an zu regnen. Die Herbstzeit hält die höchste Niederschlagmenge bereit. Dennoch ist der Herbst eine der farbenfrohesten Jahreszeiten in dieser Gegend. Der kälteste Monat ist der Januar mit ca. 3° C. Im Allgemeinen hält der Winter für die meisten, Einwohner wie Touristen, keine großen Freuden bereit und zeigt die bekannte raue Seite der See.

Reiseführer Edinburgh |
Wettervorhersage Edinburgh

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.