Nähe Westminster Bridge Road, London

Das größte Riesenrad Europas hat eine Höhe von 135,36 m und war damit für kurze Zeit auch das größte der Welt, bevor es von einer chinesischen Konstruktion Anfang 2006 abgelöst wurde. Es steht am Südufer der Themse, mitten im Zentrum Londons. Das Riesenrad besitzt 32 Gondeln, die fast nur aus Glas bestehen und in denen jeweils 25 Personen Platz haben.

Die Gondeln wurden außerhalb des Rades angebracht, damit eine freie Rundumsicht gewährleistet ist. An guten Tagen kann man etwa 40 km weit sehen. Sie haben dann sogar die Möglichkeit vom Zentrum Londons aus, einen Blick auf das Schloss Windsor zu werfen.

Aufgrund seiner langsamen Rotationsgeschwindigkeit hält das Riesenrad fast nie an, da man ganz einfach ein- und aussteigen kann. Für Schwerbehinderte wird selbstverständlich eine Ausnahme gemacht. Ca. 10.000 Besucher kommen täglich für eine Fahrt, die 30 Minuten dauert, zum London Eye.

Website

 

Reiseführer London | Sehenswürdigkeiten London

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.