Blackford Hill, Observatory Road, Edinburgh 

Das Royal Observatory befindet sich auf dem Blackford Hill, im Süden Edinburghs. Angefangen hat es als das Playfair Observatory auf dem Calton Hill, welches 1822 während eines Besuches von König George IV dazu ernannt wurde. 1896 zog es dann schließlich zu seinem jetzigen Standort um und wurde mit neuen Instrumenten und einer neuen Bibliothek durch den Earl of Crawford ausgestattet.

Das einstige Originalgebäude auf dem Calton Hill ist heute das City Observatory.

Das Royal Observatory unterstützt heute das UK Astronomy Technology Centre und dient außerdem als Ausbildungsstätte für Astronomie des Institutes für Physik an der University of Edinburgh.

Website

Reiseführer Edinburgh | Museen Edinburgh   

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.