Tower Hill, London EC3N 4AB

Der Tower in London ist eine jahrhundertealte Festung, die in der Geschichte Englands eine bedeutende Rolle gespielt hat. Bereits 1078 wurde der erste Teil der heutigen Anlage des Tower von William the Conquerer in Auftrag gegeben. Der ursprüngliche White Tower wurde im Laufe der Zeit immer weiter ausgebaut und erweitert.

Der Tower war nicht nur königlicher Palast, sondern auch ein berühmt- berüchtigtes Gefängnis, eine Waffenkammer und natürlich der Ort an dem seit 1303 die weltberühmten britischen Kronjuwelen aufbewahrt werden.

Hinter den dicken Mauern der Festung starben Anne Boleyn und Catherine Howard, zwei der zahlreichen Ehefrauen Heinrich des VIII. Aber auch andere Mitglieder der könglichen Familie und der Oberschicht wurden in die dunklen Verliesse des Towers geworfen und hingerichtet. Bei einem Besuch des Towers entdecken Sie die Höhen und Tiefen der Geschichte Englands.

Seit steht der Tower auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO.

Website

Reiseführer London | Sehenswürdigkeiten London

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.